Ausnahmegenehmigungen für Anwohner zum Parken in den Seitenstraßen können per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!beantragt werden.

Ab dem 24.06.2024 gilt einer neuer Liniennetzplan für den VILBUS. Der Plan steht hier zum Downlaod bereit. Bis zum 23.06. gilt noch der unten angezeigte Plan.

 

Heilsberg erhält neue Frischwasserleitung

Abschnittsweise Vollsperrung der Alten Frankfurter Straße – Baustellenmarketing ist mit wöchentlicher Bürgersprechstunde für Gewerbetreibenden und Anwohner ansprechbar

Die Hauptfrischwasserleitung, die den Bad Vilbeler Stadtteil Heilsberg versorgt, wurde 1955 in die Alte Frankfurter Straße gelegt und ist entsprechend in die Jahre gekommen. Die Stadtwerke Bad Vilbel erneuern diese nun, um ein unkontrolliertes Bersten der Leitung und damit einer Versorgungslücke entgegen zu wirken. Da die Leitungsarbeiten im Bereich der Fahrbahn stattfinden, wird zugleich die marode Fahrbahndecke erneuert. Die Baumaßnahme wird von der Stadtgrenze bis zum Buswendeplatz und der gleichnamigen Haltestelle Alte Frankfurter Straße geführt und untergliedert sich in vier Bauabschnitte. Es ist notwendig den jeweiligen Bauabschnitt dann für den Fahrzeugverkehr voll zu sperren, die Gehsteige bleiben frei. Die Baumaßnahme beginnt ab Montag, den 4. Dezember 2023, und reicht voraussichtlich bis Ende 2024.

„Wie bei allen größeren Baumaßnahmen hat die Stadt frühzeitig die Anwohner und Öffentlichkeit informiert, bei den konkreten Bauabschnitten wird das nochmals per Postwurfsendungen geschehen. Im besonderen Fall der Alten Frankfurter Straße wurde auch mit den anliegenden Gewerbetreibenden gesondert über die Baumaßnahme gesprochen. In intensiven aber konstruktiven Gesprächen konnte sich auf akzeptable Lösungen geeinigt werden, die Geschäfte bleiben geöffnet, eine Zuwegung ist beschränkt, aber möglich“, sagte die Einsatzkoordinatorin der Ordnungspolizei, Katharina Rodriguez.

Beginnen wird die Baumaßnahme am Schneekoppenweg und wird in Richtung der Einmündung Carl-Schurz-Straße führen. Im ersten Abschnitt werden die Leitungen vom Schneekoppenweg bis zur Tankstelle saniert. Die Tankstelle als solche bleibt halbseitig anfahrbar, über die Besonderheiten der Kfz-Reparaturwerkstatt hat diese selbst schon ihre Kunden informiert – zusammen mit den Betreibern haben Magistrat, Stadtwerke, Straßenverkehrsbehörde und Baufirma Lösungen für die Betriebe gefunden. Die Zufahrten der Anwohnerschaft der Straßen „Karlsbader Weg“ und „Keilbergweg“ sind in Absprache mit der bauausführenden Firma zeitweise möglich.

Parkplätze mit Parkgenehmigung stehen entlang der Carl-Schurz-Straße zur Verfügung. Eine Parkgenehmigung für vom Baufeld betroffene Anwohner kann bei Frau Kunad beantragt werden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Der Vilbus Linie 60 fährt im ersten Bauabschnitt so wie bisher und hält zusätzlich an der Ersatzhaltestelle „Alte Frankfurter Straße“, die für die Gelenkbusse der Linie 30 zwischen Kreisverkehr Heilsberg und der katholischen Kirche Verklärung Christi eingerichtet wird. Die Buslinien X97, n96 und 551 halten nur noch an der Buswendeschleife „Alte Frankfurter Straße“. Die Frankfurter Buslinie 30 hält nur noch an der Ersatzhaltestelle „Alte Frankfurter Straße“ unterhalb vom Kreisverkehr. Download: geänderter Liniennetzplan

„Wir sind zudem bemüht, stadtauswärts eine Rechtabbiegung von der Friedberger Landstraße B521 zu realisieren. Die Gespräche mit Hessen Mobil als Straßenverkehrsträger waren bisher positiv, nun liegt es an der Stadt Frankfurt am Main Kulanz zu zeigen. Leider hat die Nachbarstadt unsrer Anfrage nach der Mietung eines Teils des Parkplatzes Friedhof Heiligenstock eine Absage erteilt, was wir sehr bedauern“, so Rodriguez.

Bei Fragen zur Baumaßnahme können betroffene Bürgerinnen und Bürger gerne jeden Montag, um 9:30 Uhr, das direkte Gespräch in der Bürgersprechstunde suchen. Dann stehen Verantwortliche der Stadtwerke, der Stadt, der Baufirma und des städtischen Baustellenmarketings für Rückfragen zur Verfügung. Diese findet direkt am jeweiligen Baufeld statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An den Feiertagen und am 08.01.2024 findet keine Sprechstunde statt!

Wir bitten um Verständnis sowie die Beachtung der Absperrungen und angepassten Beschilderungen.

Der erste von insgesamt vier Bauabschnitten zur Erneuerung der Haupttrinkwasserleitung erstreckt sich vom Schneekoppenweg bis zur Mitte der Tankstelle (Karte: Baustellenmarketing / Kuhl Design).

Bad Vilbel, 23.11.2023

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Stadtwerke informieren über geplante Großbaustelle

Arbeiten an der Alten Frankfurter Straße ab Dezember 2023

Eine große Baustelle wirft ihre Schatten voraus. Im Dezember 2023 beginnen die Stadtwerke Bad Vilbel mit der Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Alten Frankfurter Straße. Die teilweise noch aus den 50er Jahren stammenden Leitungen müssen dringend erneuert werden. Da die Leitungsarbeiten im Bereich der Fahrbahn stattfinden, wird zugleich die marode Fahrbahndecke erneuert. Über die verkehrlichen Einschränkungen und die einzelnen Bauphasen informieren die Stadtwerke im Rahmen einer Ortsbeiratssitzung am 14. September 2023 um 19 Uhr in der Dreifeldsporthalle, Carl-Schurz-Straße 33. Alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner sowie Gewerbetreibenden sind recht herzlich eingeladen sich aus erster Hand informieren zu lassen.

Bad Vilbel, 01.09.2023